Posts gespeichert unter 'Shopping'

Darmstadt unter Strom 2013


Gestern stand Darmstadt wieder unter Strom. Zum Abschluss des Latenight-Shoppings gab es ein Abschlusshighlight auf dem Marktplatz. Dazu sangen die beiden Ex-Kandidaten Nica und Joe vom Eurovision Song Contest. Video: Yves Mertens

jetzt kommentieren? 11. Mai 2013

Verkaufsstart iPad3 im LOOP5


Heute startete um 8 Uhr weltweit der Verkauf vom neuen iPad – viele nennen es inoffiziell iPad3. Schnell bildeten sich über Nacht lange Schlangen vor den Apple-Stores in München, Frankfurt, Main-Taunus-Zentrum, usw., aber auch im LOOP5 vor dem re:Store in Weiterstadt. Eine Bildergalerie findet man bei Facebook.

jetzt kommentieren? 16. März 2012

Verkaufsoffener Sonntag am 25.3.2012 in Weiterstadt


Am Sonntag, den 25. März 2012 ist von 13-19 Uhr verkaufsoffener Sonntag in Weiterstadt. Segmüller, Ley’s, Media Markt, Sconto, Saturn, Bikemaxx, Skimaxx und natürlich das LOOP5 werden geöffnet haben.

jetzt kommentieren? 11. März 2012

SchnickSchnackShopping VOl.3 in der Tanzschule Bäulke


Volle Strassen – volles Haus.
Bereits zum dritten Mal fand das SchnickSchnackShopping – Der Handmade Markt – in der Tanzschule Bäulke in Darmstadt statt. Draussen staute sich derart der Verkehr, dass mehrmals Durchsagen gemacht werden mussten, wegen wild geparkter Fahrzeuge, an denen Autos und Busse nur schlecht vorbeikamen.
Weitere Infos, Aussteller, Termine und Standbuchungen unter http://schnickschnackshopping.blogspot.com/ oder bei Facebook.

jetzt kommentieren? 11. März 2012

Henschel & Ropertz eröffnet “Gegenüber”


Heute morgen um 10 Uhr eröffnete Henschel & Ropertz “Gegenüber” vom Stammhaus am weißen Turm seinen neuen Modeladen für junge Frauen. Die ersten Zehn die nur in Unterwäsche kamen, konnten sich über einen Einkaufsgutschein in Höhe von 250,- EUR freuen. Natürlich kamen bei dieser Aktion mehr als Zehn. Die nächsten 50 Kundinnen bekamen wenigstens noch ein T-Shirt. Eine einzelne Demonstrantin war auch vor Ort mit einem Schild “Dies ist ein unmoralisches Angebot”. Mit einem Schmunzeln wurde sie von allen missachtet. Obwohl sie einige Teilnehmerinnen angesprochen hat, ließen diese sich nicht von ihr überzeugen. Also eine gelungene Aktion für Henschel & Ropertz.

jetzt kommentieren? 01. März 2012

Feuer & Eis – Winter Late Night Shopping in Darmstadt


Video von Andre Zahedi mit einen Canon 5D Mark II. Weitere Darmstädter Impressionen hier.

jetzt kommentieren? 02. Dezember 2010

Verkaufsoffener Sonntag in Weiterstadt und Darmstadt

Verkaufsoffener Sonntag in Darmstadt und Weiterstadt
Zum ersten Mal ist heute in Darmstadt und in Weiterstadt gleichzeitig verkaufsoffener Sonntag. Von 13 bis 19 Uhr haben heute nicht nur LOOP5, Segmüller, Ley’s und Media Markt geöffnet, sondern auch die Läden und Kaufhäuser in der Darmstädter Innenstadt.

jetzt kommentieren? 26. September 2010

LOOP5 in ZDF-Reportage


Letzten Sonntag zeigte das ZDF eine Reportage über das LOOP5 in Weiterstadt und das dadurch angeblich ausgelöste Ladensterben in Darmstadt, Weiterstadt und Umgebung. Vergessen wird dabei leider, dass bereits Jahre vor dem Bau des LOOP5 Läden geschlossen wurden und neue eröffneten. Im Film wurde der Crash-Gigastore genannt, der während der Dreharbeiten theatralisch geschlossen wurde, obwohl der gleiche Besitzer Jahre vorher einen Levis-Store im Luisencenter, später im Carree auflöste. Ausserdem einen Streetwear-Laden am McDonalds und zwei Sportswear-Läden (neben dem Eiscafe Venezia und im Luisen-Center) schloss. Dem gegenüber stehen erfolgreiche und innovative Läden wie das korrekt am Marktplatz, Volls Menswear in der Schulstasse, Heckmann Mode in der Wilhelminen-strasse, Kemal im Carree und seit kurzem Hechler & Nickel in der Wilhelminenstrasse 7 b / Am Alten Landtag. Nicht vergessen sollte man die drei Läden von Railslide in der Schulstrasse und in der Ludwigspassage.

Sicherlich war es sehr unglücklich, dass der Parkhausbetreiber Q-Park in der Eröffnungswoche vom LOOP5 die Parkgebühren kräftig erhöhte. Um aber zu testen, ob alles nur an den hohen Parkhausgebühren liegt, sollte das Darmstädter Citymarketing an einem Tag oder besser in einer Woche die Parkgebühren der kaufenden Kundschaft übernehmen.

Mindestens drei Jahre vor Eröffnung des LOOP5 in Weiterstadt wurden alle Ladeninhaber in Darmstadt und Umgebung vom Betreiber Sonae Sierra gefragt, ob sie Interesse haben ein Geschäft im neuen LOOP5 zu eröffnen. Dielmann, Sport Hübner, Henschel & Ropertz, Techel, Hamm und weitere bekannte Läden aus der Region erkannten die Chancen und Möglichkeiten und eröffneten Filialen im neuen Shopping-Center auf der grünen Wiese.

Obwohl es nach aussen hin so aussieht als würden nur die üblichen Ketten im LOOP5 zu finden sein, so sind doch viele Läden bekannter Marken inhabergeführt oder Franchise-Konzepte. Wirkliche sogenannte Ketten sind lediglich P&C, Aldi, C&A, Hennes & Mauritz, Desigual usw.

Das Ladensterben hat aber noch ganz andere Ursachen, die nirgends erwähnt werden! Die jungen Generationen kaufen heute globaler ein. Entweder im Internet in diversen Online-Shops, Ebay, Amazon usw. oder im Amerika-Urlaub bei Abercrombie, Hollister, Levi’s, Apple und weiteren bekannten Flagship-Stores. Dort wird Shopping regelrecht zelebriert. Mit Türstehern am Ladeneingang, da mehr Leute in die Läden wollen als sie aufnehmen können. Ein günstiger Dollarkurs kommt hinzu. Viele lassen sich sogar die Sachen aus den USA schicken und zahlen viel Porto und Zölle.

In London und Mailand gibt es bereits Abercrombie-Stores. Weitere werden folgen, aber mit Zunahme der Läden werden die Marken auch unattraktiver. Seit Eröffnung des momentan noch einzigen Hollister-Stores in der Frankfurter MyZeil, gibt es am Eingang nach wie vor Schlangen am Eingang (siehe Video).

Grosse Versender wie Otto wiederum nehmen dem Einzelhandel mehr und mehr Kunden ab, weil sie Jeans, Geschenkartikel, Haushaltsartikel, usw. mit monatlichen Raten bezahlen können. Im Versandhandel haben Kunden sogar mehr Rechte als im Laden. Umtauschrecht (auch bei Nichtgefallen) von 14-30 Tagen und Portoerstattung. Man kann also in Ruhe zuhause probieren, während man sich im Laden gleich entscheiden muss.

Am Schluss bleibt nun die Frage:
Liegt das Ladensterben an hohen Parkhausgebühren?
Am Shopping-Center LOOP5?
Falsche Konzepte?
Am Internet?
Oder ganz einfach am Trend der Zeit?

Mehr zum Thema “ZDF zeigt Film über Loop 5 und Darmstädter Einzelhandel von Klaus Honold” bei echo-online.

bisher 1 Kommentar 03. August 2010

Jochen Schweizer Vertikal-Inszenierung im Loop5


Weitere Show-Termine: Samstag, 24. April 2010 um 11, 13, 15 und 17 Uhr.

jetzt kommentieren? 23. April 2010

Modenschau im Modehaus Römer in Darmstadt

jetzt kommentieren? 19. April 2010

ältere Beiträge


Themen

Orte

Links

Monatsarchiv

Feeds