Hooters eröffnet am 21.11.2009 in Frankfurt

18.November 2009Tommy

Hooters eröffnet in Frankfurt
Frankfurt freut sich dieses Jahr noch über drei Neueröffnungen im American-Style. Ein Apple-Store in der Fressgass, der erste Hollister-Shop in Deutschland im Shopping-Center MyZeil und ein Hooters – American Restaurant & Sports Bar in Frankfurt Alt-Sachsenhausen, Kleine Rittergasse 4-8. Hooters ist nicht nur bekannt für seine Burger, sondern auch für seine sexy Bedienungen. Vor kurzem gabs dafür ein Casting, denn am Samstag, den 21. November 2009 werden um 11 Uhr die Grills angeworfen. Die ersten Fotos aus Frankfurt findet man in der Galerie.
Die attraktiven Hooters Girls sind jedoch nicht der einzige Grund für einen Besuch bei Hooters Frankfurt. Auch die Speisekarte gibt neben den nicht weniger berühmten „Hooters Chicken Wings“, „Hooters Burgern“ und leckeren Salaten noch vieles her. Die Besucher können sich auf eine erlebnisreiche Restauranterfahrung freuen. Mit 180 Sitzplätzen im Restaurant und einem Außenbereich vor und hinter dem Store wird sich das Hooters Restaurant auf der kleinen Rittergasse in Alt-Sachsenhausen präsentieren. Für die Entstehung des Hooters Frankfurt wurden ca. 800.000 Euro investiert und fast neue 50 Arbeitsplätze geschaffen. Wer Hooters aus den USA kennt, wird denken er wäre im Urlaub. Die einzigartige Atmosphäre gepaart mit einem sehr hohen Dienstleistungs- und Qualitätsanspruch bilden die Erfolgsgaranten für der Hooters Restaurants.
Öffnungszeiten: SO – DO von 11-1 Uhr, FR – SA von 11 – 3 Uhr.
1983 eröffnete in Clearwater Beach, Florida das erste Hooters Restaurant. Bis dato gibt es 465 Hooters Restaurants, 405 davon in den USA. Der Rest verteilt sich auf insgesamt 27 Länder weltweit. Geleitet wird die Frankfurter Filiale von den beiden Geschäftsführern Rupert Nagl und Thorsten Plößer.

Weitere Infos, Berichte, Fotos und Videos:
Hooters-Frankfurt – www.frankfurt-hooters.de 


Video und weitere Fotos vom Casting bei op-online.de.
Bericht Viel Fleisch und nackte Haut mit Video bei RTL-Hessen.de.
Bericht Hooters Casting mit Video bei RTL-Hessen.de.
Das sind Frankfurts sexy Kellnerinnen bei bild.de.
Hooters-Restaurant in Frankfurt – Hamburger und tiefe Dekolletés bei fr-online.de.
Hooter-Girls werden gecastet bei DA-imNetz.de.

Weitere Hooters-Restaurants findet man in Bochum, Düsseldorf, Neunkirchen, Berlin, Karlsruhe und Köln. In Planung sind Aachen, Leipzig, Hamburg und Dortmund.

About Hooters in Deutschland: Wings of Germany AG
Unter den Fittichen der Wings of Germany AG werden in den nächsten zehn Jahren 23 Hooters Restaurants Ihre Türen öffnen.
Hooters Restaurants expandieren weltweit und finden überall großen Anklang. Daher war es nur eine Frage der Zeit, bis auch in Deutschland die große Expansion ansteht. Die Wings of Germany AG als Exklusiv-Lizenznehmer von Hooters of America hat sich auf die Fahne geschrieben das original Hooters Feeling, wie es viele bereits aus den USA kennen, auf dem deutschen Markt zu verbreiten. 
Die  Mitglieder der Hootersfamilie sind stets gastfreundlich und serviceorientiert und haben als Ziel, jedem Gast eine einzigartige und unterhaltsame Restauranterfahrung in einer ungezwungene Atmosphäre zu vermitteln.
Hooters als internationale Marke, mit einem eigenen Magazin, einem jährlich erscheinenden Kalender, einem Hooters Casino in Las Vegas, einer Hooters Master Card, qualitativ hochwertigen Produkten, einer gut bestückten Speisekarte, einem qualifiziertem Team und den weltberühmten Hooters Girls, freut sich auf die Expansion und die deutschen Kunden. Hooters in Deutschland wird sich natürlich auch einigen Besonderheiten im nationalen Markt anpassen und demnach das Angebot adaptieren.
Eine Miss Hooters Wahl gibt es auch. Einge der Girls sind dadurch erfolgreiche Models geworden.
Ausführliche Infos über Hooters Germany unter www.wings-of-germany.de.
Hooters USA ist unter www.hooters.com zu finden.

 
Artikel gespeichert unter: Frankfurt,Locations,News

Ihr Kommentar

Pflichtfeld

Pflichtfeld, anonym

Folgende HTML-Tags sind erlaubt:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Trackback diesen Artikel  |  Kommentare als RSS Feed abonnieren


Themen

Orte

Links

Monatsarchiv

Feeds