Monatsarchiv für Juni, 2008

30 Jahre TU-Mensa in Darmstadt

30 Jahre TU-Mensa in Darmstadt
Am Freitag, den 27. Juni 2008 feierte die TU-Mensa in Darmstadt ihr 30-jähriges Jubiläum. Es gab 150 Liter Freibier auf dem Fest, das lediglich für eineinhalb Stunden reichte. Tommy & the Moondogs – auf dem letzten Schlossgrabenfest schmerzlich vermisst – waren auch dabei. 113 Fotos von der Party sind bei darmstadt.eins.de zu finden. Ein ausführlicher Bericht bei echo-online.

jetzt kommentieren? 28. Juni 2008

Tausende Fußballfans friedlich beim Public Viewing

[flashvideo filename=http://www.da-news.de/videos/corsot.flv image=http://www.da-news.de/videos/corso.jpg /]

Darmstadt/ Landkreise Darmstadt-Dieburg/ Bergstraße/ Groß-Gerau/ Odenwald: (ots) – Rund 18.000 Menschen nahmen an den Public Viewing Veranstaltungen in den südhessischen Landkreisen und der Stadt Darmstadt teil. Die Spektakel vor den Großleinwänden und den anschließenden Feierlichkeiten verliefen friedlich.
In Darmstadt sahen etwa 6000 Fans, darunter auch viele Familien, den Sieg der deutschen Mannschaft im Carree und Centralstation. In den Landkreisen war der größte Zulauf an der Bergstraße mit etwa 7000 Fußballanhängern zu verzeichnen. Im Kreis Darmstadt-Dieburg verfolgten etwa 2600 Begeisterte das Geschehen auf dem Rasen. Geringeren Zuspruch meldete die Polizei aus den Kreisen Groß-Gerau (etwa 1600) und Odenwald (etwa 700). Bei Einlasskontrollen zu den Schauplätzen wurden in Ober-Ramstadt Betäubungsmittel und in Darmstadt ein Messer sichergestellt. In beiden Fällen haben sich die Besitzer strafrechtlich zu verantworten.
Nach dem Spiel zogen vielerorts die fröhlich Feiernden zu Fuß und in Autocorsos durch die Straßen. Vereinzelt beschwerten sich Anwohner über das Zünden von Feuerwerkskörpern und hupenden Fahrzeugkolonnen.
Wegen Taschendiebstahls wurden in Darmstadt im Carree drei Personen festgenommen. In Erbach wurde ein Streifenwagen mit einem Glas beworfen. Das Fahrzeug wurde leicht beschädigt.
Die Erwartungen der Polizei, dass es ein friedliches Fußballfest zwischen den Fangruppen geben könnte, haben sich trotz dieser Vorfälle erfüllt.

jetzt kommentieren? 26. Juni 2008

Depeche Mode meets Schiller Party Linie Neun Griesheim

Depeche Mode meets Schiller Party Linie Neun Griesheim
Am Samstag, den 21. Juni 2008, ab ca. 22:30 Uhr (direkt nach dem EM-Viertelfinale von 20:45 – 22:30 Uhr), was man natürlich vorher auf der Grossleinwand auch in der Linie Neun in Griesheim sehen kann. Schiller dürfte den meisten Devotees bekannt sein, waren sie doch am 1. August 2006 der Support-Act von Depeche Mode beim Konzert in Athen.
Deshalb ist am 21.6. bei der letzten Party vor der Sommerpause das Thema Depeche Mode meets Schiller. DJs Thomas & Tino, ausserdem Tommy, der Schiller, aber auch Faithless, Kosheen, Talk Talk, usw. per Audiovision einfliessen lässt.

jetzt kommentieren? 17. Juni 2008

Videos von der Abi-Move in Darmstadt

[flash]http://de.youtube.com/watch?v=WSDj7Bx-L2M[/flash]
Insgesamt kamen knapp über 30 Minuten Video zusammen. Den ersten Teil kann man auf dem obigen YouTube-Video sehen. Es ist aber geplant das gesamte Video als Download zur Verfügung zu stellen, damit die optimalste Qualität zu sehen ist. Der Ton ist an manchen Stellen etwas schlecht.

jetzt kommentieren? 15. Juni 2008

Fotos von der Abi-Move 2008 in Darmstadt

Abi-Move 2008 in Darmstadt
Fast 400 Fotos von der Abi-Move 2008 in Darmstadt sind in der Galerie zu finden. In Kürze folgt noch ein 30-minütiges Video. Weitere Fotos gibt es auch bei darmstadt.eins.de, partyfotos.de und echo-online. Bei Flickr wird eine Gruppe Abi-Move 2008 Darmstadt angelegt, in der alle ihre selbst geschossenen Fotos hochladen können.

jetzt kommentieren? 14. Juni 2008

100 Jahre August-Euler-Flugplatz Griesheim

Gestern, am 13.Juni wurde die Einweihung des frisch sanierten Tower-Gebäudes auf dem August-Euler-Flugplatz gefeiert. Im August wird der Griesheimer Flugplatz 100 Jahre alt. Derzeit steht der 1:1 Nachbau der Fokker Dr 1 alias „Roter Baron“ auf dem Flugplatz zum Bestaunen bereit. www.100-jahre-august-euler.de

Fotos und Text: Laura Uhrhan

jetzt kommentieren? 14. Juni 2008

Ansichten über Darmstadt – Fotos von Achim Mende aus dem Kameraballon

Ansichten über Darmstadt Fotos von Achim Mende
Am 11. Februar 2008 hat Tommy bereits in seinem Blog über die faszinierenden Fotos von Achim Mende aus dem Kameraballon berichtet. Nun hat er Darmstadt besucht und Aufnahmen aus bisher unbekannten Perspektiven gemacht. Zu sehen ist die Galerie bei echo-online.
Artikel Bilder aus der Ballonperspektive – Ansichten über Darmstadt aus luftiger Höhe fotografiert – bei echo-online lesen!

jetzt kommentieren? 12. Juni 2008

Islands – the Grand Ibiza Festival in Offenbach

Islands – the Grand Ibiza Festival in Offenbach
Achtung: wegen schlechtem Wetter verlegt auf 27. und 28. Juni 2008!
Das größte Ibiza-Festival Europas zog 2006 mehr als 9000 Besucher in seinen Bann. Vom 27. bis 28. Juni 2008 wiederholen die Initiatoren, der King Kamehameha Beach und Big City Beats, das Spektakel. Erstmalig verwandelt sich der KingKa Beach ganze drei Tage und Nächte zur ibizenkischen Insel der Superlative. DJs wie House-Legende Roger Sanchez, Defected Boss Simon Dunmore oder Hit-Wonder Eddie Thoneick bringen den Strand in Extase. 20 weitere DJs aus Ibizas angesagtesten Clubs wie dem Privilege oder dem Jockey Club supporten die Stars. Cocoon Ibiza entsendet nicht nur seine DJs, sondern organisiert auch die After Hour im heimatlichen Cocoon Club, der nur wenige Kilometer vom Beach Areal entfernt liegt. House-Ikone Crystal Waters kommt gemeinsam mit DJ Lenny Fontana aus New York angereist, um live auf der großen Hauptbühne zu performen. Eine 25 Quadratmeter große LED-Wand überträgt die Acts. Feuertänzer, Skybeamer und ein Großfeuerwerk erhellen die Insel und bringen Magie in die Frühsommernacht. Ein Hippie-Markt verbreitet Ibiza-Flair. Für Fußballfans werden die wichtigen Turniere auf dem großen LED-Screen übertragen. Pünktlich zum Event erscheint Islands Volume 5, mixed by KingKa-Resident Steve Blunt, noch vor der Veröffentlichung als Promotionkopie für Journalisten.

Islands 5
Schon die erste Islands-Auskopplung war ein Erfolg und erreichte die Top 30 der offiziellen Media Control Charts. Die besten Stücke der Compilations können Sie zudem ab Juli an Bord der Condor hören. Der neue King Kamehameha Kanal unterhält die Passagiere auf sämtlichen Flügen mit feinsten Chill-Out-Tracks.

Bei schlechtem Wetter wird Islands in den King Kamehameha Club Frankfurt verlegt!
Aktuelle Infos dazu findet man rechtzeitig unter: www.king-kamehameha.de

Islands – das Programm
Donnerstag, 12. Juni – Open Doors: 15.00 Uhr
Fußball-Live-Übertragung der EM-Spiele auf 25 Quadratmeter großen LED-Wand
18:00 Uhr: Kroation – Deutschland
20:45 Uhr: Österreich – Polen
Roger Sanchez (New York) (Release yourself / Stealth Records)
Steve Blunt (King Kamehameha/BigCityBeats)
Marco Petralia (BigCityBeats)
Specials: Großlaser /LED Wall/Visuals
Eintritt: 15 Uhr – 18 Uhr: 5 Euro
Eintritt: 18 Uhr – 20 Uhr: 10 Euro
Eintritt: Ab 20 Uhr: 15 Euro
Bei Regen findet das Islands-Opening mit Roger Sanchez im King Kamehameha Club Frankfurt statt!

King Kamehameha Beach

Freitag, 13. Juni – Open Doors: 15.00 Uhr
Defected Stage:
Simon Dunmore (London)– Defected Eivissa 2008
Eddie Thoneick (CR2/Ministry Of Sound UK)
Steve Blunt (BigCityBeats/KKC)
Water Floor:
Chris Tietjen (Cocoon Recordings)
Patric La Funk (Toolroom Rec/Flamingo Rec)
Marco Petralia (BigCityBeats)
Euphonic Funk (BigCityBeats)
Sebastian Lutz (bcb Tech)
Specials:
Feuerwerk
Cocoon Club Dream & Dare Tänzer
Großlaser
LED Wall
Visuals
Hippie Market
Official Afterhour: Cocoon Club
Sven Väth/Chris Tietjien
Eintritt: 15 Uhr – 18 Uhr: 5 Euro
Eintritt: 18 Uhr – 20 Uhr: 10 Euro
Eintritt: Ab 20 Uhr: 15 Euro
Afterhour: 5 Euro (Tickets nur im Beach Club erhältlich)
Bei Regen findet Islands mit Simon Dunmore und Eddi Thoneik im King Kamehameha Club Frankfurt statt!

King Kamehameha Beach

Samstag, 14. Juni – Open Doors: 15.00 Uhr
Fußball-Live-Übertragung der EM Spiele (TV Corner)
18:00 Uhr: Schweden – Spanien 20:45 Uhr: Griechenland – Russland Center Stage:
Live on Stage: Lenny Fontana (New York) feat. Crystal Waters (New York) Live
Percussion, Live – Sax DJs: Bruno from Ibiza (Blue Marlin / Ibiza) Marco Petralia
(BigCityBeats) Gianni N Blue (Ibiza) Water Floor:
C-Rock (CocoonClub)
Zappi (Nassau Beach Resort)
Hardfunk Project (Café Del Mar/Ibiza)
Sin Plomo (Sa Trinxa/ biza)
Voodoo – Ministry Of Sound (Clubbers Guide To Ibiza)
Specials:
Großeuerwerk
Cocoon Club Dream & Dare Tänzer
Großlaser
LED Wall
Visuals
Hippie Market
Official Afterhour: Cocoon Club – C- Rock
Eintritt: 15 Uhr – 18 Uhr: 5 Euro
Eintritt: 18 Uhr – 20 Uhr: 10 Euro
Eintritt: Ab 20 Uhr: 15 Euro
Afterhour: 5 Euro (Tickets nur im Beach Club erhältlich)
Bei Regen findet das Islands Finale im KingKamehameha Club Frankfurt statt!

Übrigens: Die Islands-CD ist ab Ende Juni im Handel und im Online-Bordshop der Condor erhältlich: www.condor.com.

Adresse und weitere Infos:
Islands – the Grand Ibiza Festival vom 12. bis 14. Juni 2008
King Kamehameha Beach
Hafeninsel 2
63065 Offenbach
www.king-kamehameha.de

bisher 1 Kommentar 10. Juni 2008

Sandbar Opening 2008 in Darmstadt


Gestern eröffnete die Sandbar in Darmstadt die Saison 2008. Fotos vom Opening bei darmstadt.eins.de.

jetzt kommentieren? 07. Juni 2008

Modenschau bei Mango im Boulevard in Darmstadt


Darmstadt stand gestern unter Strom und Mango präsentierte bei einer Modenschau im Boulevard die aktuelle Sommerkollektion. 295 Fotos von der Show findet man in der Galerie.

jetzt kommentieren? 07. Juni 2008

ältere Beiträge


Themen

Orte

Links

Monatsarchiv

Feeds